News/Berichte

HSG-Herren II: Enges Spiel gegen Kandel erwartet

25. Januar 2020

Schifferstadt (kc). Am Montag fiel bei den Herren der HSG Dudenhofen/Schifferstadt das Training aus, auch sonst hat Trainer Patrick Barbier viele verletzte Spieler zu beklagen. „Ich weiß noch nicht, wie es am Sonntag aussieht”, erklärte Barbier vor dem Spiel gegen den TSV Kandel II am Sonntag, 20 Uhr in der Wilfried-Dietrich-Halle. Schon im Hinspiel war

Weiterlesen …

HSG-Damen: Punkte hängen in Heiligenstein hoch

25. Januar 2020

Schifferstadt (kc). An Heiligenstein hat die Damen-Pfalzliga-Mannschaft der HSG Dudenhofen/Schifferstadt keine guten Erinnerungen, denn in der Hinrunde gab es in eigener Halle eine mehr als deutliche 20:31-Niederlage. Morgen Sonntag geht es nun zum Rückspiel in die Rhein-Pfalz-Halle Heiligenstein (Anspiel 16 Uhr). „Wir fahren als Außenseiter hin”, bestätigte Trainer Christian Grill, den immer noch die deutliche

Weiterlesen …

HSG-Herren I: Iggelheim seit sieben Spielen ungeschlagen

25. Januar 2020

Schifferstadt (kc). Wer ins Training kann, ist gut bei der Sache und trainiert effektiv, doch derzeit sind es bei der HSG Dudenhofen/Schiffersstadt in der Pfalzliga nicht besonders viele. „Es gibt bei uns viele Spieler, die durch Kranheiten außer Gefecht gesetzt sind”, sagte Trainer David Oetzel, der mit seiner Sieben morgen Sonntag, 18 Uhr in der

Weiterlesen …

HSG-Damen II: Als Außenseiter zum Tabellendritten

25. Januar 2020

Dudenhofen (kc). „Personell sieht es bei uns gar nicht gut aus, deshalb wollten wir das Spiel auch verlegen und haben einige Termine vorgeschlagen, doch Eckbachtal war mit keinem einverstanden”, erklärte Simone Rupprecht, Trainerin der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt in der Kreisklasse A. Die HSG geht morgen Sonntag, 14.45 Uhr beim Tabellendritten HSG Eckbachtal als klarer Außenseiter

Weiterlesen …

HSG-Herren I: Einfach nicht ins Spiel gekommen

21. Januar 2020

Kaiserslautern (kc). Auch die dritte Begegnung mit der HSG TSG/1. FC Kaiserslautern in dieser Saison verlor die HSG Dudenhofen/Schifferstadt. Am Samstag gab es für die Sieben von David Oetzel eine 29:23 (15:11)-Niederlage. „Wir sind einfach nicht ins Spiel gekommen”, bekannte der Coach. Sein Team verwarf gerade in der Anfangsphase viele freie Bälle und lud dadurch

Weiterlesen …

HSG-Damen: Erste Halbzeit gnadenlos verloren

21. Januar 2020

Dudenhofen (kc). „Wir haben nur reagiert und nicht agiert”, fasste Christian Grill, Trainer der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt nach der 24:32 (13:21)-Niederlage gegen den Tabellendritten TSG Haßloch zusammen. Zum ersten Mal in diesem Jahr ging seine Sieben ins Spiel und vor allem in der ersten Halbzeit merkte man die fehlende Spielpraxis an, aber auch, dass einige

Weiterlesen …

HSG-Damen II: Deutlich der Favoritenrolle gerecht geworden

21. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Es war eine deutliche Angelegenheit in der Ganerbhalle zwischen der HSG Dudenhofen/Schifferstadt und der HSG Eppstein/ Maxdorf. Mit 33:11 (20:4) siegte die Sieben von Trainerin Simone Rupprecht klar, legte schon nach 16 Minuten den Grundstock mit dem 11:1. Es war eine einseitige Angelegenheit gegen das Schlusslicht, dessen Einsatz dennoch lobenswert ist, im Rahmen

Weiterlesen …

HSG-Herren II: Knappe Niederlage in Offenbach

21. Januar 2020

Offenbach (kc). Sie hatten sich etwas mehr ausgerechnet, die Spieler der HSG Dudenhofen/Schifferstadt bei ihrem Gastspiel beim TV Offenbach III. Am Ende mussten sie sich mit 28:26 (13:10) geschlagen geben. Es war eine Begegnung mit vielem Auf und Ab, denn bis zur siebten Minute beim 4:3 war die HSG im Spiel, sah sich dann aber

Weiterlesen …

mA1: Ohne Trikots und mit neuer Allzweckwaffe bei Topteam der SF Budenheim

20. Januar 2020

Ohne den langzeitverletzten Finn Schutzius, Florian Schlautmann (Abitur) und Axel Muskat, jedoch mit Noel Samul aus der B-Jugend trat man die Reise in das eine Stunde entfernte Budenheim bei Mainz an. Erster Schreckmoment: Die Trikots standen noch in Ludwigshafen bei Flo und wurden von seinem Vater kurzerhand nach Budenheim gefahren, sodass das Spiel in langen

Weiterlesen …

HSG-Herren I: Kaiserslautern ein bisschen ärgern

18. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Nachdem die HSG Dudenhofen/ Schifferstadt mit dem Sieg über die TS Roadalben gut ins neue Jahr gestartet ist, wartet heute Samstag, 20 Uhr in der Kaiserslauterer Barbarossahalle die nächste schwere Aufgabe auf die Spieler des neuen Trainers David Oetzel. Der Tabellenzweite HSG TSG/1. FC Kaiserslautern ist Gastgeber. „Favorit ist Kaiserslautern, aber der Sieg

Weiterlesen …

HSG-Damen II: „Favoritenrolle nehmen wir gerne an”

18. Januar 2020

Dudenhofen (kc). „Wir haben zwar nur neun Spielerinnen auf der Bank, doch ist das noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken”, sagte vor der Begegnung zwischen der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt und der HSG Eppstein/Maxdorf morgen Sonntag, 18 Uhr in der Dudenhofener Ganerbhalle Trainerin Simone Rupprecht. Die Gastgeberinnen haben bereits deutlich das

Weiterlesen …

HSG-Damen: Topspiel gegen Haßloch mit Personalsorgen

18. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Zum ersten Mal in diesem Jahr greifen die Pfalzliga-Damen der HSG Dudenhofen/Schifferstadt ins Rundengeschehen ein. Nachdem versucht worden war, das Pokalspiel gegen den Oberligisten TSV Kandel zu verlegen und selbst drei vorgeschlagene Termine den Südpfälzern nicht behagten, schied die Sieben von HSG-Trainer Christian Grill ohne Spiel aus dem Pokalgeschehen aus. Dem Verlegungswunsch der HSG

Weiterlesen …

HSG-Herren II: In Offenbach nicht chancenlos

18. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Eine durchaus lösbare Aufgabe steht für die HSG Dudenhofen/Schifferstadt in der Kreisklasse A auf dem Programm. Die Sieben von Trainer Patrick Barbier gastiert heute Samstag, 18 Uhr beim TV Offenbach III in der Queichtalhalle und will dabei den klaren Hinspielsieg wiederholen. Nachdem das letzte Spiel gegen Rodalben ausfiel, da der Gast keine Mannschaft

Weiterlesen …

HSG-Damen II: Acht Sekunden vor Schluss Siegtreffer erzielt

14. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Das war ein Wellental der Gefühle am Sonntagabend in der Ganerbhalle beim Spiel zwischen den Damen der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt und der HSG Mutterstadt/Ruchheim III. Am Ende hatte die Sieben von Dudenhofens Trainerin Simone Rupprecht mit 24:23 (9:13) denkbar knapp die Oberhand, holte zwei wichtige Punkte gegen den Tabellennachbarn. Ausgeglichen verlief die Anfangsphase,

Weiterlesen …

HSG-Herren I: Tolle Kampfmoral und starker Torhüter Trapp

14. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Es waren gleich mehrere Dinge verantwortlich für den mehr als verdienten 32:28 (14:15)-Erfolg der HSG Dudenhofen/Schifferstadt über TS Rodalben und die damit geglückte Revanche für die Hinspielniederlage. Einen guten Einstand feierte damit David Oetzel (25), der die von Co-Trainer Michael Stauch gut vorbereitete und eingestellte Mannschaft an der Außenlinie erstmals betreute. Eine tolle

Weiterlesen …

mA2: Panther laufen gegen Wörth dem Rückstand hinterher

12. Januar 2020

In einem intensiv geführten Spiel gegen den Tabellenzweiten lief die mA2 Jugend der Panther in eigener Halle quasi über 50 Minuten einem Rückstand hinterher, hatte dann auch in dieser packenden Partie letztlich das Nachsehen aufgrund zu schlechter Chancenauswertung. An der Breite des Kaders hat es sicherlich nicht gelegen. Immerhin konnte das Pantherteam mit 16 Spielern

Weiterlesen …

HSG-Herren I: Revanche gegen Rodalben angestrebt

11. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Die Rückrunde beginnt für die Handballer der HSG Dudenhofen/Schifferstadt heute Samstag, 19 Uhr in der Dudenhofener Ganerbhalle. Der Pfalzligist erwartet als Tabellenneunter den Sechsten TS Rodalben und hat dabei vor allem das Ziel, sich für die 27:20-Hinspielniederlage zu revanchieren. „Wir wollen Rodalben das Leben so schwer wie möglich machen und die Punkte behalten”,

Weiterlesen …

HSG-Damen II: Heimvorteil gegen Tabellennachbarn nutzen

11. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Eine gute Gelegenheit, sich etwas vom Tabellenende abzusetzen, sich Luft zu verschaffen, haben die Damen von Trainerin Simone Rupprecht morgen Sonntag, 18 Uhr in der Ganerbhalle, wenn es zum Rückspiel gegen die HSG Mutterstadt/Ruchheim III kommt. Beide Teams liegen gleichauf mit 6:14 Punkten vor dem noch punktlosen Schlusslicht HSG Eppstein/Maxdorf, knapp hinter Göllheim/Eisenberg

Weiterlesen …

HSG-Herren II: Für Niederlage im Hinspiel revanchieren

11. Januar 2020

Dudenhofen (kc). Eine ganz heiße Auseinandersetzung ist zwischen der HSG Dudenhofen/Schifferstadt und TS Rodalben II morgen Sonntag, 20 Uhr in der Dudenhofener Ganerbhalle zu erwarten. Die Sieben von Trainer Patrick Barbier will sich unbedingt für die 29:25-Hinspielniederlage revanchieren und sich dadurch im vorderen Mittelfeld platzieren. Fünf Niederlagen in Folge hatte es für die HSG gegeben,

Weiterlesen …

HSG-Herren I: „Schwer in die Partie gekommen“

7. Januar 2020

Kaiserslautern (kc). Man merkte der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt an, dass sie quasi ohne Vorbereitung in das Pfalzpokalspiel bei der HSG TSG/1. FC Kaiserslautern ging, denn es dauerte ziemlich lange, bis sie in die Begegnung gefunden hatte. „Wir sind schwer in die Partie gekommen, die Pause hat sich schon bemerkbar gemacht“, bestätigte Trainer Michael Stauch nach

Weiterlesen …

© 2015-2018 HSG Dudenhofen-Schifferstadt - Powered by Perfect OnMedia Websolutions