Ursprung

TV 1897 Dudenhofen + TV 1885 Schifferstadt =

Handballspielgemeinschaft Dudenhofen/Schifferstadt

Am 01.05.2015 fusionierten die Handballabteilungen der beiden Stammvereine TV 1897 Dudenhofen eV und TV 1885 Schifferstadt eV zur Handballspielgemeinschaft Dudenhofen-Schifferstadt.

Nach mehreren Sitzungen wurde die Gründung der HSG Dudenhofen-Schifferstadt beschlossen. Sie soll der Weg in eine erfolgreiche Zukunft sein.

Mit einem mehrköpfigen Team halten die HSG-Abteilungsleiter Daniela Schmitt und Claus Magin die Fäden in den Händen, um der HSG neue Impulse und Strukturen zu geben. Zum Führungsteam gehören neben dem Duo Schmitt/Magin auch Heike Schutzius, Arnd Bäuerle, Jana Bäuerle, Stephan Vögele, Katja Brill, Michael Vesper, Laura Wendegatz, Laura Leonhardt, Gideon Metzger und Petra Kolb.

Der Grundstein für alle aktiven Mannschaften wurde im Jugendbereich gelegt. Die Ausbildung der Jugend liegt uns sehr am Herzen. Laura Leonhardt ist Jugendkoordinatorin im männlichen Bereich und wird dabei von Gideon Metzger (kleiner Bereich: D-Jugend und jünger) unterstützt. Im weiblichen Bereich ist Laura Wendegatz die verantwortliche Jugendkoordinatorin.

Die HSG Dudenhofen/Schifferstadt hätte in der Handballrunde 2020/2021 mit 4 aktiven Mannschaften und 18 Jugendmannschaften teilgenommen.

Über 300 Handballer und Handballerinnen haben ihren Platz in den Mannschaften gefunden.

Alle Jugendklassen sind durchgängig von den Mini-Minis bis zur A-Jugend im männlichen, als auch im weiblichen Bereich besetzt. Hier gewährt die HSG Platz für jedes Kind und Jugendlichen, welche Handball als Leistungssport oder im Breitensport ausüben möchten.

Jederzeit aktuelle Informationen über die HSG Dudenhofen/Schifferstadt finden Sie auch auf der facebookseite der HSG.
Über ein „LIKE“ würden wir uns sehr freuen!

© 2015-2020 HSG Dudenhofen-Schifferstadt - Powered by Perfect OnMedia Websolutions